Kontakt Happy Little School Evelyn Hablützel Krummstrasse 3 CH-8212 Neuhausen info@artis-daz.ch 076 749 14 30
Happy Little School
Informationen > Kontakt > Standort > Stellenangebote > Impressum > Datenschutzerklärung  

01 Tiere: YouTube 

Die Videos können Ihrem Kind helfen, sich die deutschen Sätze besser zu merken. Es ist nicht nötig, dass Ihr Kind vor dem Bildschirm sitzt, meistens reicht es, wenn es den Ton im Hintergrund hört. Damit sich die Sätze gut einprägen, ist es wichtig, dass die Kinder verstehen, was sie hören. Also immer zuerst den Wortschatz einführen, am besten mit einem Spiel und mit richtigen Gegenständen. 
zum Video zum Video zum Video zum Video zum Video
Auf dem Bauernhof 1  Die Kinder lernen die Bauernhoftiere und ihre Laute kennen. Die Kinder werden ermuntert, zu erraten, welches Tier sich im Stall versteckt hat. Durch die vielen Wiederholungen prägen sich die Kinder die korrekten deutschen Sätze ein und lernen unbewusst die Satzstruktur kennen. Sie lernen die Nomen, ihre Artikel und die Verben zu den Tierlauten kennen.
Auf dem Bauernhof 2  Sechs neue Tiere sind auf dem Bauernhof eingetroffen. Die Kinder lernen die neuen Tiere, ihre Laute und die Bewegungsverben kennen.  Die Kinder kennen den Ablauf bereits vom ersten Video und werden versuchen, zu erraten wer sich im Stall ver- steckt. Schulkinder können die einfachen Sätze mitlesen und prägen sich die Wort- bilder ein
zum Video
Kim-Spiel 1 Die Kinder trainieren ihr Gedächtnis und festigen die neuen Wörter und die Sätze. Noch mehr Spass macht dieses Spiel, wenn Sie es mit Ihren Kindern mit Spielzeug- tieren spielen. Nennen Sie gemeinsam mit den Kindern die Tiere mit dem Artikel, nehmen sie ein Tier weg und lassen Sie das Kind raten. Wenn Ihr Kind mit dem Spiel vertraut ist, nehmen Sie abwechselnd ein Tier weg.
Kim-Spiel 2 Die Kinder lernen Aussage- und Fragesätze kennen und sie werden aufgefordert, die Fragen zu beantworten. Sie hören richtige deutsche Sätze und kommen mit verschiedenen Zeitformen in Kontakt. Je öfter sie diese Sätze hören, desto schneller werden sie sie selbst verwenden. Die Wörter und Sätze gehen vom Verstehenswort- schatz in den Gebrauchstwortschatz über.
der - die - das Die Kinder lernen die Begleiter, die Freunde der Tiere kennen. Ich finde es wichtig, dass  die Kinder keine isolierten Wörter lernen, sondern zu jedem Nomen den Artikel mitlernen.
Verben In diesem Video lernen die Kinder einige Bewegungsverben und die Mehrzahlen der bereits bekannten Bauernhoftiere kennen. 
Kontakt Happy Little School Evelyn Hablützel  Krummstrasse 3 CH-8212 Neuhausen  info@artis-daz.ch 076 749 14 30 Themen > 01 Tiere > 02 Essen > 03 Körper  > 19 Möbel    Kontakt Happy Little School Evelyn Hablützel  Krummstrasse 3 CH-8212 Neuhausen  info@artis-daz.ch 076 749 14 30 Themen > 01 Tiere > 02 Essen > 03 Körper     Happy Little School > über mich > Deutschkurse  > Weiterbildung DaZ > Folgen Sie mir auf Facebook > Folgen Sie mir auf YouTube    Informationen > Kontakt > Standort > Stellenangebote  > Impressum > Datenschutz

01 Tiere: YouTube 

Die Videos können Ihrem Kind helfen, sich die deutschen Sätze besser zu merken. Es ist nicht nötig, dass Ihr Kind vor dem Bildschirm sitzt, meistens reicht es, wenn es den Ton im Hintergrund hört. Damit sich die Sätze gut einprägen, ist es wichtig, dass die Kinder verstehen, was sie hören. Also immer zuerst den Wortschatz einführen, am besten mit einem Spiel und mit richtigen Gegen- ständen. 
Auf dem Bauernhof 1 Kim-Spiel 1 Kim-Spiel 2 Die Begleiter der Tiere So bewegen sich die Tiere Neue Tiere auf dem Bauernhof

Sprach- und Lernwerkstatt

                    Studienkreis Schaffhausen