google9b7cbeb67168e8ac.html
Auszug aus dem Sprachförderprogramm 01 Tiere - Lektion 7 Würfelspiel 117.1. Wettrennen Tiere q Spielplan Tiere (Vorlage auf dem Stick) q Spielfigur für jedes Kind q Farbwürfel Anleitung: Jedes Kind sucht sich eine Spielfigur aus und stellt sie auf das Startfeld. Das jüngste Kind darf zuerst würfeln. Es zieht seine Spielfigur zur entsprechende Farbe vorwärts. Nun benennt das Kind die Abbildung auf die es zu stehen kommt. “Das ist der Hund.” Im nächsten Abschnitt erkundige ich mich, wie der Hund tönt. - “Der Hund bellt.” Danach frage ich nach den Namen der Tiere. Im letzten Abschnitt versuche ich die Kinder zu folgendem Satz zu ermuntern: “Das ist Bello, der Hund.” Wer auf ein durchgestrichenes Würfelfeld kommt, setzt einmal aus - wer auf einem Würfelfeld landet, darf nochmals würfeln. Den Pfeilen folgen die Spielfiguren in Pfeilrichtung. Wer zuerst im Ziel ist, hat gewonnen.
„Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens.“ Aristoteles (384-322), griech. Philosoph
Gesellschaftsspiele An unserem Spieltisch lernen die Kinder in einer kleinen Gruppe ihre ersten, einfachen Gesellschaftsspiele kennen. Begleitet von einer Leiterin spielen die Kinder erste Würfelspiele, Bingo, Lotto und Memory.  Am Spieltisch trauen sich auch schüchterne Kinder etwas zu sagen, sie können die neuen Wörter sehr oft hören und selbst immer wieder sagen. 
             Tiere Bingo                                         das kleine Gespenst       
im Shop bestellen im Shop bestellen
Auszug aus dem Sprachförderprogramm 01 Tiere - Lektion 7 Würfelspiel 117.1. Wettrennen Tiere q Spielplan Tiere (Vorlage auf dem Stick) q Spielfigur für jedes Kind q Farbwürfel Anleitung:   Jedes Kind sucht sich eine Spielfigur aus und stellt sie auf das Startfeld. Das jüngste Kind darf zuerst würfeln. Es zieht seine Spielfigur zur entsprechende Farbe vorwärts. Nun benennt das Kind die Abbildung auf die es zu stehen kommt. “Das ist der Hund.” Im nächsten Abschnitt erkundige ich mich, wie der Hund tönt. - “Der Hund bellt.” Danach frage ich nach den Namen der Tiere. Im letzten Abschnitt versuche ich die Kinder zu folgendem Satz zu ermuntern: “Das ist Bello, der Hund.” Wer auf ein durchgestrichenes Würfelfeld kommt, setzt einmal aus - wer auf einem Würfelfeld landet, darf nochmals würfeln. Den Pfeilen folgen die Spielfiguren in Pfeilrichtung. Wer zuerst im Ziel ist, hat gewonnen.
Gesellschaftsspiele An unserem Spieltisch lernen die Kinder in einer kleinen Gruppe ihre ersten, einfachen Gesellschaftsspiele kennen. Begleitet von einer Leiterin spielen die Kinder erste Würfelspiele, Bingo, Lotto und Memory.  Am Spieltisch trauen sich auch schüchterne Kinder etwas zu sagen, sie können die neuen Wörter sehr oft hören und selbst immer wieder sagen. 
             Tiere Bingo                                         das kleine Gespenst       
im Shop bestellen im Shop bestellen
Gesellschaftsspiele
Artis Spiel- & Sprachwerkstatt Krummstr. 3 8212 Neuhausen 076 749 14 30 artefix.nh@gmail.com
Gesellschaftsspiele